Transformiere Deine Wut mit den 3 Kräften des Kongosatta

by | 01.04.2023 | Buddhismus, Buddhistische Geistheilung, Coaching, Kuji Kiri, Meditation, Shingon Reiki

Fühlst du dich manchmal verärgert und weißt nicht, wie du mit deiner Wut umgehen sollst? Mir ist das nur zu bekannt und es kann wirklich nerven. Die Gedanken drehen sich im Kopf, Dinge gehen schief und man kann einfach nicht aus den negativen Emotionen aussteigen. Dein spiritueller Helfer Kongosatta kann helfen. Erfahre hier, wie es geht.

Wie entsteht eigentlich die Wut mit dem Gedankenkarussel?

Befreie dich vom Gedankenkarussel mit Kongosatta

Negativ empfundene Gefühle wie beispielsweise Wut können häufig durch erlebte Ungerechtigkeit in der Kindheit entstehen. Da man als Kind noch nicht in der Lage war, sich zu wehren, wurde die Wut oft unterdrückt, was zu Spannungen im Körper führen kann. Diese Verspannungen können chronisch werden und sich in den betroffenen Muskeln festsetzen, wo die negativen Emotionen verbleiben. Dies kann dazu führen, dass sich die natürliche Körperhaltung verändert und die Wirbel der Wirbelsäule verschoben werden, was später zu Rückenproblemen führen kann. 

 Wenn du heute in Situationen gerätst, die dich bewusst oder unbewusst an vergangene Kindheitserlebnisse erinnern, wird die alte Wut wieder hervorkommen und die jetzige störende Situation wird noch schlimmer erscheinen. Mit anderen Worten gesagt, wärst du nicht so wütend, wenn die Vergangenheit nicht existieren würde. Gleichzeitig scheinst du solche Situationen heute fast magnetisch anzuziehen, da diese Energien in deiner Aura vorhanden sind und ein Teil von dir glaubt, dass Heilung durch eine ähnliche Situation erreicht werden kann. Dann bricht das Alte wieder aus dir heraus.

Heute zeige ich dir, wie du aus diesem Teufelskreis entkommen und deine Altlasten bereinigen kannst. Du kannst deine Wut besänftigen und in positive Emotionen umwandeln, um deinen inneren Frieden wiederzufinden – mit dir selbst und mit der Welt. Je besser es dir gelingt, desto mehr positive Situationen wirst du in dein Leben ziehen.

Wie Du deinen Geist beruhigen kannst

Meditationen, wie Du deinen geist beruhigen kannst

Möglicherweise bist du bereits mit der Idee vertraut, dass Meditation eine Möglichkeit ist, deinen Geist zu beruhigen. Es gibt zahlreiche Techniken, die dabei helfen können, allerdings haben sie alle eines gemeinsam – um die optimalen Ergebnisse zu erzielen, solltest du sie regelmäßig üben. 

Wenn du schon Meditation praktizierst, kennst du vielleicht das Gefühl, dass du irgendwann nicht mehr weiter kommst und dass du eigentlich etwas brauchst, um tiefer zu gehen, um die Ursachen deiner Wut und weiterer störender Gefühle aufzulösen. 

Eine einfache Meditation zur Beruhigung des Geistes

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine einfache Atem-Meditation, die dir helfen kann, seine Wut zu beruhigen:

1. Finde einen ruhigen Ort: Suche einen ruhigen Ort auf, an dem dein Freund ungestört meditieren kann.

2. Setze dich hin: Setze dich in eine bequeme Position mit aufrechter Wirbelsäule, entweder auf einem Stuhl oder auf dem Boden.

3. Schließe die Augen: Schließe die Augen und atme tief durch.

4. Fokussiere dich auf den Atem: Konzentriere dich auf deinen Atem und spüre, wie er in deinen Körper ein- und ausströmt.

5. Zähle die Atemzüge: Zähle beim Einatmen bis vier und beim Ausatmen bis vier. Wiederhole dieses Zählen so oft Du möchtest und spüre dabei, wie sich dein Körper entspannt.

6. Halte den Fokus: Wenn dein geist abschweift, schaue den Gedanken kurz an, bedanke dich bei ihm und kehre mit der Aufmerksamkeit zurück auf deinen Atem.

7. Beende die Meditation: Spüre die Unterlage und öffne dann deine Augen.

Diese einfache Atem-Meditation kann dir helfen, dich zu beruhigen und deine Wut zu reduzieren. Du kannst  diese Übung so oft wiederholen, wie Du möchtest, um sich zu entspannen und inneren Frieden zu finden.

Eine einfache Reiki-Meditation für eine tiefe Entspannung und bessere Beruhigung des Geistes

Reiki-Meditation zur Tiefen-Entspannung

Kennst Du die Reiki-Heilmethode? Reiki ist dafür bekannt, mit den Händen zur Entspannung Energie übertragen zu können.

Weniger bekannt ist, dass Reiki aus dem Shingon Buddhismus kommt, um die positiven Wirkungen der Meditation zu verstärken. Daher habe ich Shingon Reiki entwickelt. Das ist das einfache Konzept mit Meditation und Reiki den Weg deines Herzens zu gehen. 

Hier ist eine einfache Shingon Reiki Meditation zur Tiefenentspannung und Beruhigung der Gedanken:

1. Suche einen ruhigen Ort: Suche einen ruhigen Ort auf, an dem du ungestört meditieren kannst.

2. Setze oder lege dich hin: Setze dich in eine bequeme Position mit aufrechter Wirbelsäule oder lege dich auf den Rücken mit bequemer Unterlage.

3. Lege deine Hände auf deinen Unterbauch: Lege deine Handflächen auf deinen Unterbauch, ungefähr eine Handbreit unterhalb des Bauchnabels. 

4. Schließe die Augen: Schließe deine Augen und atme tief durch.

5. Fokussiere dich auf den Atem: Beobachte deinen Atem und spüre, wie er in deinen Körper ein- und ausströmt. Spüre dabei, wie sich dein Bauch unter deinen Händen hebt und senkt.

6. Fokussiere dich auf dein Hara: Lenke deine Aufmerksamkeit in den energetischen Mittelpunkt in deinem Unterbauch. Stelle dir vor, wie sich dein Hara beim Einatmen mit neuer Energie füllt und dich beim Ausatmen alles Negative verlässt.

7. Verbinde dich mit deiner inneren Stille: Verbinde dich mit der inneren Stille und Ruhe in dir. Erlebe dabei, wie sich dein Körper entspannt und dein Geist zur Ruhe kommt.

8. Beende die Meditation: Spüre die Unterlage und öffne dann deine Augen und komme wieder zurück.

Diese Shingon Reiki Hara-Meditation mit den Reiki-Händen auf deinem Unterbauch kann dir helfen, dich zu entspannen und deine innere Ruhe und Zentriertheit zu finden. Du kannst diese Übung so oft wiederholen, wie du möchtest.

Wie Du die tiefen Ursachen deiner Wut heilen kannst

Tor zur Befreiung von deiner Wut

Möglicherweise bist du bereits mit Meditation vertraut und hast das Empfinden, dass du an einem Punkt angelangt bist, wo du nicht mehr vorankommst und das Bedürfnis hast, tiefer in dich selbst einzutauchen, um die Ursachen für deine Wut und andere belastende Emotionen zu lösen.

Dafür brauchen wir etwas mehr als nur Handauflegen und Meditation. Das, was uns hilft, ist die transformative Kraft mit dem Mantra von Kongossatta. 

Innerhalb der esoterischen buddhistischen Praxis wird Kongosatta als Symbol für Umwandlung und Befreiung von Wut, Hass und Zorn betrachtet. Seine spirituellen und zauberischen Fähigkeiten unterstützen dabei, Hindernisse und schmerzhafte Erinnerungen zu überwinden, um den Pfad zur Erleuchtung des Herzens zu finden. 

Hier kommen wir zum Herzen des Shingon Reiki, denn im Shingon ist mit dem Spirit Kongosatta über die Beruhigung des Geistes auch die Transformation der Wut möglich. Und das ändert einfach alles. Denn hier kommen die Stärken der wohltuenden Reiki-Kraft und beruhigenden Meditation mit der negative Gefühle transformierenden Kraft des Kongosatta zusammen. 

Über sein Mantra, Bija und Mudra wirst Du zum Kanal dieser transformierenden Kraft. In der Meditation klärst Du damit deine eigenen Themen mit Wut, Haß, und Zorn. in der Shingon Reiki Behandlung kannst Du diese Kraft ganz einfach über deine Reiki-Hände übertragen. 

Das Auflösen von Wut mit Kongosatta ist übrigens nur eine Facette von vielen. Es gibt ja noch weitere störende Gefühle neben der Wut wie etwa Trauer, Eifersucht, Selbstzweifel, Selbstwertmangel und vielen mehr. Und entsprechend stehen und im Shingon Reiki auch weitere buddhistische Spirits zur Seite. So kannst du dir passend für dein Thema den richtigen um Unterstützung bitten. Der echte Kontakt entsteht durch die Shingon Reiki Einweihungen. Die Einweihung in die Kräfte von Kongosatta bekommst Du im Shingon Reiki Event namens Kuji Kiri 1

Doch wer genau ist Kongosatta?

Wer ist Kongosatta, Vajrasattva, Dorje Sempa

Kongosatta ist eine männliche Gestalt mit weiß-blauer Hautfarbe und einem dritten Auge auf der Stirn. Er wird oft mit einem Vajra Donnerkeil in der rechten Hand und einem Ghanta Glocke in der linken Hand dargestellt.

Zudem besitzt Kongosatta die Fähigkeit besitzt, Krankheiten zu heilen und Schutz vor negativen Einflüssen zu bieten. In der tibetischen Tradition, im esoterischen Hinduismus und im japanischen Shingon-Buddhismus wird Kongosatta auch als Beschützer der Lehren des Buddha angesehen. 

Kongosatta als Yidam

Kongosatta gehört zu den Wesen der Yidams, Devas oder Ten, die als Manifestation der Buddhaschaft oder des erleuchteten Geistes angesehen werden.

Im buddhistischen Tantra wird der Yidam zum Zweck der Transformation angerufen und mit den Drei Mysterien praktiziert. Dadurch kommt es zu einer Verschmelzung zwischen beiden, so dass Kräfte optimal wirken können.

Der Praktizierende bekommt durch die Durchführung dieser Praxis günstige Bedingungen zur Erleuchtung, indem störende Konstrukte im Geiste wie etwa Glaubenssätze, Prägungen und alte Themen bereinigt werden können.

Im Shingon Reiki gibt es zudem die einmalige Möglichkeit die Kräfte der Yidam durch sich zu leiten und auf andere zu übertragen. 

Yidams sind spirituelle Wesen im tantrischen Buddhismus der Shingon Schule und des tibetischen Buddhismus. Diese Wesen sind sehr wichtig für die spirituelle Entwicklung, da sie als spirituelle Helfer und Inspirationen dienen.

Ein Yidam ist eine Art spiritueller Freund, der dir auf deinem Weg hilft und dich inspiriert. Sie können dir helfen, dich auf dein höchstes spirituelles Potenzial zu Fokussieren, indem sie dir eine Form und einen Fokus geben, um Meditation und Visualisierung zu vereinfachen. Dies kann helfen, spirituelle und alltägliche Probleme zu lösen und zu einem besseren Verständnis des Selbst und der Welt um uns herum zu führen.

Die Shingon Schule verwendet Yidams in ihrer Praxis zur Unterstützung des vollen spirituellen Potenzials. Diese Praxis hat viele Vorteile, wenn man sich darauf einlässt. Die Verwendung von Yidams kann dazu beitragen, Blockaden im Geist zu lösen und das Energiefeld zu öffnen, was zu einem höheren Bewusstsein führen kann.

Einige der wichtigsten Yidams, die in der Shingon Praxis verwendet werden, sind der Große Sonnenbuddha Dainichi Nyorai und der Unerschütterliche Weisheitskönig Fudo Myoo. Jeder von ihnen hat besondere Eigenschaften, Fähigkeiten und Aspekte, die uns helfen können, uns auf unsere spirituelle Reise einzulassen und uns zu inspirieren.

Die Verwendung von Yidams kann eine sehr effektive Möglichkeit sein, um spirituelle Entwicklung zu fördern. Wenn du dich also auf deinem eigenen spirituellen Weg befindest, solltest du dich nicht scheuen, diese Praktiken zu erkunden und zu integrieren. Lass dich durch die Verwendung von Yidams mit Shingon Reiki  inspirieren und lass dich von ihrem kraftvollen spirituellen Einfluss führen.

Komme gerne auch zu einem kostenlosen Erstgespräch mit mir und wie finden heraus, wie ich dir auf deinem Weg auf die für dich passende Weise helfen kann.

Seine bekannten Namen

Japanisch: Kongosatta

Sanskrit: Vajra Sattva

Tibetisch: Dorje Sempa

Legenden Kongosatta

Nagarjuna und der Eisen Stupa der Shingon Schule

Schützer und Befreier von negativen Einflüssen

Es wird erzählt, dass Kongosatta in einer Schlacht zwischen den Weisheitskönigen und den Dämonen erschien, um ihnen zum Sieg zu verhelfen, indem er der negativen Aggression der dämonischen Wesenheiten die Kraft entzieht. Daher ist er einer der wichtigsten Helfer in Kuji Kiri 1, wo es um die Reinigung des Geistes von Wut und die Befreiung von karmischen Verstrickungen geht.

Helfer bei der Selbstverwirklichung

Eine andere Legende besagt, dass ein Schüler des Gründers der Shingon-Schule, Kukai, den Auftrag erhielt, eine Statue von Kongosatta zu schnitzen. Der Schüler war jedoch nicht in der Lage, das Gesicht der Statue zu vollenden, und bat daher Kongosatta selbst um Hilfe. Nachdem der Schüler in Trance ging, soll ihm Kongosatta erschienen und das Gesicht der Statue vollendet haben.

Schlüsselfigur in der Entstehung der Shingon Schule

Der legendäre dritte Shingon-Patriarch Nagarjuna soll als Wanderprediger eine waghalsige Pilgerreise durch Indien unternommen haben, bei der es ihm gelungen sein soll, das Geheimnis des Eisernen Stūpa zu entschlüsseln und ihn zu öffnen. Darin fand er Kongosatta, den zweiten mythischen Patriarchen der Shingon-Schule nach dem Großen Sonnenbuddha Dainichi Nyorai. Nagarjuna wurde von Kongosatta in die Geheimlehren eingeweiht und er gründete die Shingon-Schule. 

Der Eiserne Stūpa ist das Herzstück der Shingon-Schule, in der Dainichi Nyorai der oberste Lehrer ist. Durch Kongosatta erhielt Nagarjuna die großen Lehrbücher, das Dainichi-kyô und das Kongôchô kyô, die seither von Patriarch zu Patriarch weitergegeben werden. Diese unglaubliche Geschichte von Nagarjunas Pilgerreise und seiner Entdeckung ist eine Quelle der Motivation und Inspiration für die Shingon-Schule und ihre Anhänger/innen. Er fand eine verborgene Tradition, die seit Jahrhunderten überliefert wird und weiterhin eine Quelle des Wissens, der Erleuchtung und der Kraft ist. Der Eiserne Stupa steht heute für den Kern der Shingon-Lehren und die Kraft von Nagarjunas Reise. 

Befreie dich von Wut mit Kuji Kiri 1

Kuji Kiri 1 - befreie dich von Wut mit Kongosatta

Wenn du dich mal wieder unter Druck gesetzt oder gestresst fühlst, ist es an der Zeit, deinen Geist zu beruhigen und dich von deinem Ärger und den alten Karma-Mustern zu befreien. Mit dem Online-Kurs Kuji Kiri 1 erhältst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Meditationen zur Transformation. Mit der Einweihung kannst du die Kräfte von Kongosatta anrufen und sie für dich selbst nutzen. 🤩 So kannst du deine innere Kraft und Stärke entfesseln und dir selbst Frieden und Gelassenheit schenken. 🤗

Probiere es einfach mal aus und lass dich von der wundersamen Kraft der Meditationen begeistern. 🧘🏼‍♀️

Folge dem Link für weitere Infos und erhalte eine Vorschau in den Online Kurs Kuji Kiri 1.

Gamechanger Mark & Eileen

Mark & Eileen

Gerne helfen wir Dir, Dein Leben im Beruf, in der Partnerschaft und in der Freizeit Deinen Vorstellungen entsprechend so zu gestalten, wie Du es schon immer wolltest…

Spiritual Home

Spiritual Home

Qigong Reiki Meditation

Shingon Reiki Meister

Shingon Reiki Meister

mit Mark Hosak

Erkenne den Weg Deines Herzens, befreie Dich von Hindernissen und genieße ein erfülltes Leben.

Wolfs-Schamane

Wolfs-Schamane

mit Mark Hosak

Folge dem Ruf Deiner Seele

Lerne, Dich mit schamanischer Geistheilung und Ritualen von Fremdeinflüssen zu befreien, Deine Vision zu erkennen und verbinde Dich mit Deiner wahren Natur!
Mehr Infos

Reiki in der therapeutischen Praxis

Das Shingon Reiki Buch

Das erste Reiki Praxis-Buch, das in einem medizinischen Fachverlag erschienen ist. Praktische Schritt für Schritt Anleitungen und Erklärungen mit Tabellen für psychosomatische Zusammenhänge, Hintergrundwissen und Reiki-Symbole auf über 200 Seiten.

Es ist Zeit, Dein wahres Selbst zu leben

Reiki ist das Beste, was dir im Leben passieren kann. Mit Reiki kannst Du dir selber helfen, dich von Stress und Altlasten befreien, zur Ruhe kommen, Energie tanken, deine Vision erkennen und den Weg Deines Herzens gehen. Und wenn Du willst, kannst Du damit auch anderen helfen.

Trete ein in die Welt des Schamanismus

Öffne deine Sinne für die Kraft der Natur, die Weisheit der Spirits und die Magie der Rituale.

Befreie dich von Fremdeinflüssen, stärke deinen Schutz und finde innere Balance.

Willkommen in unserer Gemeinschaft der spirituellen Suchenden und Entdecker!