Erdung mit Reiki: 4 kraftvolle Schritte zu Balance und Stabilität

by | 25.08.2023 | Reiki, Shingon Reiki

Erfahre hier warum es für deine persönliche und spirituelle Entwicklung so wichtig ist, dich regelmäßig zu erden. Dabei bekommst auch gleich eine einfache Schritt-für-Schritt Anleitung zum Ausprobieren! Viel Spaß beim Lesen!🌱🌟

Schritt-für-Schritt Anleitung für ein geerdetes Leben

Erdung mit Reiki -Anleitung

Worum geht es bei der Erdung?

Gerade für spirituell affine Menschen ist die Erdung von unschätzbarem Wert. Denn sie hilft dir dabei auch nach vielen Fortschritten im spirituellen Bereich nicht die Bodenständigkeit zu verlieren. Tauche ein und entdecke, wie Erdung mit Reiki dein Leben auf positive Weise beeinflussen kann.

In unserer schnelllebigen Welt, in der wir uns oft zwischen unseren Träumen und der Realität hin und her bewegen, ist die Kunst der Erdung von unschätzbarem Wert. Erdung hilft uns, unseren Platz im Hier und Jetzt zu finden und unsere innere Mitte zu erreichen.

Durch die Anwendung von Reiki können wir unsere Energie mit der Kraft der Erde verbinden. Dies ermöglicht uns, uns fest zu verankern und ein Leben im Einklang mit unserer Umgebung zu führen. Indem wir Reiki nutzen, um uns zu erden, können wir uns mit der Erdenergie verbinden und uns dadurch geerdet und stabil fühlen.

Erdung mit Reiki kann eine transformative Erfahrung sein. Es hilft uns, uns mit unserer inneren Mitte zu verbinden und die Herausforderungen des Alltags besser zu bewältigen. Probiere es aus und entdecke, wie sich die Kraft der Erde mit der Energie des Reiki vereint, um dich zu erden und dir Standfestigkeit auf deinen Lebensweg mitzugeben.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Reiki zur Erdung zu nutzen.

  • Eine Möglichkeit ist es, sich hinzusetzen oder hinzulegen und sich auf die Atmung zu konzentrieren. Platziere Fußsohlen und Hände in Richtung Boden. Stelle dir vor, wie du mit jedem Einatmen die Energie der Erde in dich aufnimmst und mit jedem Ausatmen negative Energien oder Gedanken abgibst. Lasse die Energie der Erde durch dich fließen und spüre, wie du ruhig und stabil wirst.
  • Du könntest auch eine Erdungs-Meditation mit Reiki durchführen. Setze dich an einen ruhigen Ort und schließe die Augen. Stelle dir vor, wie du Wurzeln von deinen Füßen in die Erde ausstreckst. Mit jedem Einatmen ziehst du Energie aus der Erde hoch und mit jedem Ausatmen sendest du negative Energien oder Gedanken zurück in die Erde. Lasse die Erdenergie durch deinen Körper fließen und spüre, wie du dich stabil und geerdet fühlst.

Wirkung der Erdung: Balance und Stabilität, Standfestigkeit

Erdung mit Reiki für mehr Standfestigkeit

Erdung ist der Prozess, der uns vor übermäßigem Schwelgen im Geistigen bewahrt und uns mit einer tiefen Ruhe erfüllt. Wenn wir geerdet sind, können wir die Stürme des Lebens mit einem festen Stand und ruhigem Gemüt durchqueren. Erdung bedeutet, bewusst in Verbindung mit der Erde und der Natur zu stehen. Es geht darum, sich bewusst zu sein, dass wir Teil eines größeren Ganzen sind und dass wir in dieser Welt verwurzelt sind. Erdung hilft uns, im Hier und Jetzt zu sein, statt unseren Gedanken und Sorgen nachzuhängen.

Vorteile der Erdung

Die Erdung mit Reiki bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Durch die Verbindung mit der Erde werden wir daran erinnert, dass wir Teil eines größeren Ganzen sind. Dies schenkt uns ein Gefühl von Sicherheit und Stabilität, während wir uns den Herausforderungen des Alltags stellen.

Darüber hinaus hilft uns die Erdung mit Reiki, die negativen Energien, die uns umgeben, loszulassen. Indem wir uns mit der Erde verbinden, können wir sogar einige unserer eigenen Energiereserven aufladen und uns vor den Auswirkungen von Stress und Hektik schützen. Dies führt zu einem Zustand der Ruhe und Balance, der uns ermöglicht, unser volles Potenzial zu entfalten.

Erdung ist ein wichtiger Aspekt des menschlichen Wohlbefindens. Oftmals fühlen wir uns gestresst, überfordert oder abgelenkt und verlieren den Kontakt zur Realität. Wenn wir uns erden, bringen wir unsere Energie in Einklang mit der Erde und schaffen dadurch Stabilität, Zentriertheit und Klarheit.

Raus aus dem Gedankenkarrussel

Eine andere Möglichkeit der Erdung ist es, unsere Aufmerksamkeit bewusst auf unseren Körper zu lenken. Wir können uns auf unsere Atmung konzentrieren, unser Körpergewicht spüren oder uns einfach nur dessen bewusst sein, wie unsere Füße den Boden berühren. Dies hilft uns, aus dem Gedankenkarussell auszusteigen und uns im gegenwärtigen Moment zu verankern.

Erdung ist auch wichtig, um einen klaren Kopf und einen ruhigen Geist zu bewahren. Oftmals neigen wir dazu, uns in unseren Gedanken zu verlieren und uns von äußeren Einflüssen überwältigen zu lassen. Durch Erdung können wir uns von diesen Gedanken lösen und einen klaren Kopf bewahren, um ruhig und gelassen auf Herausforderungen reagieren zu können.

Ein geerdetes Leben bedeutet, aus dem Herzen heraus zu handeln und im Einklang mit der Natur zu sein. Es ermöglicht uns, uns mit unserer wahren Natur zu verbinden und unsere innere Stärke zu finden. Durch Erdung können wir eine tiefere Verbindung mit uns selbst und unserer Umwelt herstellen und die Schönheit und Fülle des Lebens in jedem Moment erfahren. 

Erdung mit Reiki in 4 Schritten: Deine Verbindung zur Erde

Erdung mit Reiki Schritt für Schritt Anleitung
  1. Unterbauch (Hara): Hände auf den Unterbauch legen, Erde-Energie aufnehmen.Lege deine Hände auf den Unterbauch.
  2. Knie: Hände auf die Knie legen, überschüssige Energie ableiten. Lege deine Hände auf die Knie.
  3. Knöchel und Fußsohlen: Hände auf Knöchel und Fußsohlen legen, Wurzeln stärken. Lege deine Hände auf Knöchel und Füße
  4. Verbindung stärken: Jeder Atemzug festigt die Erdung, regelmäßig praktizieren für innere Balance.

Ein Leben in Harmonie mit der Erde

Erdung mit Reiki: Erde dich und finde Balance und Stabilität. Entdecke diese transformative Praxis für Stabilität und Stärke wie ein Baum.🌳🌿 #Erdung #Reiki #ShingonReiki#InnereBalance

Erdung mit Reiki ist keine bloße Technik – es ist eine Reise zur Harmonie mit der Erde und mit dir selbst. Die Praxis wird dir helfen, dich in Zeiten der Turbulenz zu zentrieren und deine Energien auszugleichen. Atme tief ein und sei dir bewusst: Du bist geerdet, gestärkt und bereit, dem oftmals hektischen Alltag standfest zu begegnen. Also, nimm dir Zeit für dich selbst, um Reiki in dein Leben zu integrieren.

Die Verbindung zur Erde und zu deinem inneren Selbst wird dich auf deiner Reise begleiten und dir helfen, die Herausforderungen des Lebens mit Leichtigkeit und Gelassenheit anzunehmen. Du hast es verdient, voller Selbstvertrauen dein Leben zu führen und deine wahre Kraft zu entfalten. Lass die Erdung mit Reiki zu deiner Quelle der Ruhe und Sandfestigkeit und Balance werden!

Möchtest Du mehr darüber erfahren, wie Du deine Reiki-Fähigkeiten verbessern und erweitern kannst? Dann komme auf den Shingon Reiki Meister-Weg. Klick auf den grünen Button und buche deinen Termin.

Erdung mit Reiki – Deine Fragen, einfach beantwortet

Erdung mit Reiki- FAQ

Was genau bedeutet “Erdung mit Reiki”?

Erdung mit Reiki ist eine spirituelle Praxis, bei der du mithilfe der Reiki-Energie deine Verbindung zur Erde stärkst. Es geht darum, dich in Momenten der Unruhe oder des inneren Chaos zu zentrieren und eine tiefere Balance zwischen Körper, Geist und Seele zu finden.

Warum ist Erdung so wichtig?

Erdung hilft uns, in unserer hektischen Welt präsent zu bleiben. Wenn wir geerdet sind, fühlen wir uns stabiler, entspannter und haben einen klaren Geist. Es ist wie ein Anker, der uns vor übermäßigem Abdriften bewahrt.

Wie kann Reiki bei der Erdung helfen?

Reiki ist eine kraftvolle Energieheilmethode, die uns mit der universellen Lebensenergie verbindet. Indem du Reiki auf bestimmte Körperstellen anwendest, kannst du die Energie gezielt lenken. Das kann dir helfen, dich mit der Erdenergie zu verbinden und eine tiefere Verwurzelung zu erfahren.

Kann ich Erdung mit Reiki selbst praktizieren?

Absolut! Die Erdung mit Reiki kannst du natürlich selbst durchführen. Die oben beschriebenen Positionen sind einfach und leicht anwendbar. Du kannst sie in deine tägliche Routine integrieren, um dich regelmäßig zu erden. Du kannst die Erdung mit Reiki natürlich auch für andere anwenden.

Wie lange sollte ich die Positionen halten?

Reiki-Erdung: Wie lange sollen Positionen gehalten werden?

Eine gute Faustregel ist, jede Position etwa drei Minuten lang zu halten. Dies gibt dir genügend Zeit, die Energie fließen zu lassen und die Verbindung zur Erde zu vertiefen. Wenn du weniger Zeit hast, fokussiere dich auf die Fußpositionen – sie sind besonders effektiv.

Kann ich die Reihenfolge der Handpositionen ändern?

Absolut! Die Reihenfolge der Positionen ist nicht in Stein gemeißelt. Du kannst sie an deine Bedürfnisse anpassen oder dich intuitiv von der Energie leiten lassen. Wichtig ist, dass du die Verbindung zur Erde spürst.

Wie oft sollte ich Erdung mit Reiki praktizieren?

Die Häufigkeit hängt von dir ab. Ein tägliches Ritual kann sehr hilfreich sein, um eine kontinuierliche Verbindung zur Erde aufrechtzuerhalten. Aber auch wenn du nur wenige Minuten Zeit hast, kann die Erdung mit Reiki einen spürbaren Unterschied in deiner Standefestigkeit und Stabilität ausmachen.

Kann ich Erdung mit Reiki auch zwischendurch praktizieren?

Absolut! Du kannst die Erdung mit Reiki fast überall praktizieren. Ob zu Hause, im Büro oder sogar in der Natur – die Positionen erfordern keine besondere Ausrüstung und können diskret durchgeführt werden.

Gibt es eine optimale Tageszeit für die Erdungspraxis?

Die beste Tageszeit hängt von deinem eigenen Rhythmus ab. Einige Menschen finden es morgens besonders hilfreich, um den Tag geerdet zu beginnen. Andere bevorzugen es vielleicht abends, um den Stress des Tages loszulassen. Experimentiere und finde heraus, was für dich am besten funktioniert.

Was kann ich von der Erdung mit Reiki erwarten?

Die Erdung mit Reiki kann dir helfen, dich ruhiger, fokussierter und energetisiert zu fühlen. Du kannst damit eine tiefere Verbindung zur Erde und zu dir selbst spüren. Mit regelmäßiger Praxis kannst du deine Fähigkeit in Sachen Erdung stärken und von den positiven Effekten in verschiedenen Lebensbereichen profitieren.🌿🌟

Das könnte dich auch interessieren

Reiki Erdung und weitere Fragen

Was ist eine Aura?

Eine Aura ist ein energetisches Feld, das den Körper und Geist einer Person umgibt. Sie kann Farben und Schwingungen enthalten und wird oft in der chinesischen Medizin und Energiearbeit verwendet.

Was sind Chakren?

Chakren sind Energiezentren im Körper, die mit verschiedenen Aspekten des menschlichen Lebens in Verbindung stehen. Es gibt sieben Hauptchakren, die mit verschiedenen Bereichen wie Liebe, Kommunikation und Spiritualität usw. in Verbindung stehen.

Was ist Reiki?

Reiki ist eine spirituelle Heilmethode, die auf dem Prinzip der spirituellen Lebensenergie Reiki 霊気 basiert und von Dr. Mikao Usui entwickelt wurde. Reiki arbeitet mit u.a.  Handauflegen und aktiviert die Selbstheilungskräfte des Reiki-Empfängers. Reiki kann für dein persönliches und spirituelles Wachstum eingesetzt werden.

Was ist Shingon Reiki?

Der Reiki-Stil Shingon Reiki wurde im Jahre 2005 von mir (Mark) gegründet. 2014 begann ich diesen Stil mit anderen Leuten zu teilen. Shingon Reiki beinhaltet neben den klassischen Reiki-Anwendungen moderne Ansätze aus der Gehirn-Forschung und ihre praktische Anwendung, schamanische und daoistische Inhalte mit Ritualen, Meditationen, Buddhistischer Geistheilung und Qigong.

Du möchtest mehr über Reiki erfahren?

Ob Anfänger oder schon fortgeschritten, im Shingon Reiki helfen wir dir, deine Reiki-Fähigkeiten in der Anwendung und Wahrnehmung zu verbessern. 

Gamechanger Mark & Eileen

Mark & Eileen

Gerne helfen wir Dir, Dein Leben im Beruf, in der Partnerschaft und in der Freizeit Deinen Vorstellungen entsprechend so zu gestalten, wie Du es schon immer wolltest…

Spiritual Home

Spiritual Home

Qigong Reiki Meditation

Shingon Reiki Meister

Shingon Reiki Meister

mit Mark Hosak

Erkenne den Weg Deines Herzens, befreie Dich von Hindernissen und genieße ein erfülltes Leben.

Wolfs-Schamane

Wolfs-Schamane

mit Mark Hosak

Folge dem Ruf Deiner Seele

Lerne, Dich mit schamanischer Geistheilung und Ritualen von Fremdeinflüssen zu befreien, Deine Vision zu erkennen und verbinde Dich mit Deiner wahren Natur!
Mehr Infos

Reiki in der therapeutischen Praxis

Das Shingon Reiki Buch

Das erste Reiki Praxis-Buch, das in einem medizinischen Fachverlag erschienen ist. Praktische Schritt für Schritt Anleitungen und Erklärungen mit Tabellen für psychosomatische Zusammenhänge, Hintergrundwissen und Reiki-Symbole auf über 200 Seiten.

Es ist Zeit, Dein wahres Selbst zu leben

Reiki ist das Beste, was dir im Leben passieren kann. Mit Reiki kannst Du dir selber helfen, dich von Stress und Altlasten befreien, zur Ruhe kommen, Energie tanken, deine Vision erkennen und den Weg Deines Herzens gehen. Und wenn Du willst, kannst Du damit auch anderen helfen.

Trete ein in die Welt des Schamanismus

Öffne deine Sinne für die Kraft der Natur, die Weisheit der Spirits und die Magie der Rituale.

Befreie dich von Fremdeinflüssen, stärke deinen Schutz und finde innere Balance.

Willkommen in unserer Gemeinschaft der spirituellen Suchenden und Entdecker!