Dein Reiki-Weg – Wegen Spiritualität gehänselt?

by | 18.09.2023 | Reiki, Shingon Reiki

Auf deinem spirituellen Weg kann es Momente geben, in denen du dich wie ein einsamer Wanderer fühlst. Es ist völlig normal, auf Hindernisse und Kritik zu stoßen. Heute teile ich einige Gedanken, wie du diesen Herausforderungen mit Mut und Selbstbewusstsein begegnen kannst. Los geht’s! 🙌 🙏

Unterschiedliche Meinungen und Akzeptanz

Unterschiedliche Ansichten zu deinem Reiki-Weg.

Eines der ersten Dinge, die du auf deiner spirituellen Reise feststellen wirst, ist, dass nicht jeder deinen Reiki-Weg verstehen wird. Die Welt ist vielfältig, und nicht jeder wird deinen spirituellen Weg verstehen oder gut heißen. Jeder hat seine eigenen Ansichten, Weltanschauungen, Präferenzen, etc. Und das ist auch vollkommen in Ordnung. Wir alle haben unterschiedliche Überzeugungen und Ansichten. Die Kunst liegt darin, diese Vielfalt zu akzeptieren und jedem die Freiheit zu lassen, seinen eigenen Weg zu wählen. Dein Reiki-Weg ist einzigartig und wertvoll.

Persönliche Entwicklung auf deinem Reiki-Weg

Jeder von uns wächst und entwickelt sich in seinem eigenen Tempo. Einige entdecken früh in ihrem Leben ihre spirituelle Seite, während es bei anderen länger dauern kann. Das ist vollkommen in Ordnung.  Deine persönliche Entwicklung ist eine Reise, und es gibt keine Eile. Du solltest stolz darauf sein, dich auf deiner eigenen Reise der Selbstfindung und spirituellen Entfaltung zu befinden.

Umgang mit Kritik und Spott

Es kann entmutigend sein, wenn Menschen in deinem Umfeld deine spirituellen Interessen nicht teilen und dich vielleicht sogar kritisieren oder verspotten. Doch erinnere dich daran, dass du auf diesem Weg persönliches Wachstum und Mitgefühl förderst. Du beschäftigst dich mit tiefgründigen Fragen und Praktiken, die das Leben bereichern können. Der Reiki-Weg für den du dich entschieden hast, verdient Respekt.

Empfindsamkeit und Akzeptanz

Dein Reiki-Weg und Empfindsamkeit

Wenn du wie ich hochsensibel bist und kein “dickes Fell” hast, ist das absolut in Ordnung. Du darfst deine eigenen Gefühle wahrnehmen. Wenn Kritik oder Spott schmerzen, ist das verständlich. Wir sollten uns jedoch bemühen, konstruktiv mit diesen Emotionen umzugehen, ohne unseren spirituellen Weg den Rücken zu kehren.

Gleichgesinnte auf deinem Reiki-Weg

Eine kraftvolle Möglichkeit, die Herausforderungen auf deinem spirituellen Weg zu bewältigen, besteht darin, Gleichgesinnte zu finden. Gleichgesinnte teilen deine spirituellen Interessen und verstehen deine Reise und deine Erfahrungen. Gemeinschaft und Verständnis können dir in Zeiten der Unsicherheit und des Selbstzweifels Halt geben.

Wie du mutig deinen Weg beschreiten kannst

Auf deinem spirituellen Weg kann es vorkommen, dass du mit Widerständen und Spott konfrontiert wirst. In diesem Video zeige ich dir, wie du diesen Herausforderungen mit Tapferkeit und Selbstvertrauen begegnen kannst. 🙌 🙏 #DeinReikiWeg #ShingonReiki #UsuiReiki #Spiritualität

Hier sind einige Schritte, die dir im Umgang mit negativen Einflüssen wie Spott oder Hänselei auf deinem spirituellen Weg helfen können:

1. Selbstakzeptanz: Akzeptiere dich selbst mit all deinen spirituellen Interessen und Empfindlichkeiten. Du bist ein einzigartiges Wesen.

2. Gleichgesinnte finden: Suche nach Menschen, die deine spirituellen Interessen teilen. Gemeinschaft und Unterstützung sind von unschätzbarem Wert.

3. Gefühle annehmen: Stehe zu deinen Gefühlen, wenn du auf Unverständnis oder Spott stößt. Das ist der erste Schritt zur Veränderung.

4. Kommunikation: Gehe ins Gespräch, wenn du dich unwohl fühlst. Teile deine Gefühle mit deinem Gegenüber und versuche, mögliche Missverständnisse zu klären.

5. Dein eigener Reiki-Weg: Erinnere dich daran, dass dein Leben dein eigenes ist. Was andere in Bezug auf dich denken oder wollen, sollte nicht darüber entscheiden, welchen Weg du gehst.

Abschließende Gedanken

Abschließende Gedanken zum Reiki-Weg und Widerständen dagegen.

Deine Reiki-Weg ist ein Geschenk, das du dir selbst machst. Es ist das Glück, welches du in dein Leben einlädst. Lass dich nicht von unkonstruktiver Kritik oder gar Mobbing davon abbringen. Nutze die Anwendungen im Reiki und finde Unterstützung bei Gleichgesinnten. Denke immer daran, dass es darum geht, dich selbst zu leben und deine Visionen zu verwirklichen. Du bist stark und einzigartig! 🌠 ✨

Möchtest Du mehr darüber erfahren, wie Du deine Reiki-Fähigkeiten verbessern und erweitern kannst? Dann komme auf den Shingon Reiki Meister-Weg. Klick auf den grünen Button und buche deinen Termin.

Um dir nochmal das Wichtigste mit auf den Weg zu geben

  • Reiki fördert deine spirituelle Entwicklung.
  • Dein Reiki-Weg kann herausfordernd sein.
  • Lass dich nicht vom Spott anderer entmutigen.
  • Hochsensibel zu sein ist in Ordnung.
  • Suche nach Gleichgesinnten für Unterstützung auf deinem Reiki-Weg
  • Akzeptiere dich selbst und finde Gemeinschaft.
  • Stehe zu deinen Gefühlen und spreche darüber.
  • Dein Leben, dein spiritueller Weg

Häufig gestellte Fragen zu diesem Thema

Häufig gestellte Fragen zum Reiki-Weg.

Wie gehe ich mit Menschen um, die meinen Reiki-Weg nicht verstehen?

Es ist ganz normal, dass nicht jeder deinen spirituellen Weg nachvollziehen wird. Das Wichtigste ist, dich selbst zu akzeptieren und deine eigene Reise zu schätzen. Versuche, offen und geduldig zu sein, wenn du auf Unverständnis stößt. Suche nach Menschen, die deine spirituellen Interessen teilen, um Unterstützung zu finden.

Ich bin hochsensibel und nehme Kritik sehr persönlich. Wie kann ich damit umgehen?

Es ist völlig in Ordnung, Gefühle intensiv zu erleben. Wenn Kritik oder Spott schmerzhaft sind, versuche, deine Emotionen konstruktiv zu verarbeiten. Rede darüber, teile deine Gefühle, und erinnere dich daran, dass deine Empfindsamkeit ein Teil deiner einzigartigen Reise ist.

Sollte ich meinen Reiki-Weg aufgeben, wenn er von anderen kritisiert wird?

Deine spirituelle Reise ist eine persönliche und bedeutsame Erfahrung. Niemand sollte dich davon abbringen, deinen Weg zu gehen. Wenn du auf Kritik stößt, ist es wichtig, zuerst in dich hinein zu hören. Du musst deine Entscheidung treffen, basierend auf dem, was für dich richtig ist. Suche Unterstützung und Ermutigung von Menschen, die deine Reise verstehen und schätze die Einzigartigkeit deines Pfades.

Wie finde ich Gleichgesinnte auf meinem spirituellen Weg?

Kann ich Reiki als Laie erlernen?

Ja, Reiki kann von jedem erlernt werden, unabhängig von ihrem Hintergrund oder ihrer Erfahrung. Es ist keine spezielle Vorbildung erforderlich, um Reiki zu praktizieren oder es zu erlernen.

Muss ich meditieren können, um Reiki praktizieren zu können?

Ist Meditation für Reiki notwendig?

Nein, es ist nicht erforderlich, meditieren zu können, um Reiki praktizieren zu können. Reiki-Praktizierende können jedoch von Meditation profitieren, um in einen entspannten und achtsamen Zustand zu gelangen. Meditation kann helfen, den Energiefluss während einer Reiki-Behandlung zu verbessern und die Verbindung zur universellen Lebenskraft zu vertiefen.

Du hast dich entschlossen deinen Reiki-Weg zu gehen?

Ob Anfänger oder schon fortgeschritten, im Shingon Reiki helfen wir dir, deine Reiki-Fähigkeiten in der Anwendung und Wahrnehmung zu verbessern. 

Gamechanger Mark & Eileen

Mark & Eileen

Gerne helfen wir Dir, Dein Leben im Beruf, in der Partnerschaft und in der Freizeit Deinen Vorstellungen entsprechend so zu gestalten, wie Du es schon immer wolltest…

Spiritual Home

Spiritual Home

Qigong Reiki Meditation

Shingon Reiki Meister

Shingon Reiki Meister

mit Mark Hosak

Erkenne den Weg Deines Herzens, befreie Dich von Hindernissen und genieße ein erfülltes Leben.

Wolfs-Schamane

Wolfs-Schamane

mit Mark Hosak

Folge dem Ruf Deiner Seele

Lerne, Dich mit schamanischer Geistheilung und Ritualen von Fremdeinflüssen zu befreien, Deine Vision zu erkennen und verbinde Dich mit Deiner wahren Natur!
Mehr Infos

Reiki in der therapeutischen Praxis

Das Shingon Reiki Buch

Das erste Reiki Praxis-Buch, das in einem medizinischen Fachverlag erschienen ist. Praktische Schritt für Schritt Anleitungen und Erklärungen mit Tabellen für psychosomatische Zusammenhänge, Hintergrundwissen und Reiki-Symbole auf über 200 Seiten.

Es ist Zeit, Dein wahres Selbst zu leben

Reiki ist das Beste, was dir im Leben passieren kann. Mit Reiki kannst Du dir selber helfen, dich von Stress und Altlasten befreien, zur Ruhe kommen, Energie tanken, deine Vision erkennen und den Weg Deines Herzens gehen. Und wenn Du willst, kannst Du damit auch anderen helfen.

Trete ein in die Welt des Schamanismus

Öffne deine Sinne für die Kraft der Natur, die Weisheit der Spirits und die Magie der Rituale.

Befreie dich von Fremdeinflüssen, stärke deinen Schutz und finde innere Balance.

Willkommen in unserer Gemeinschaft der spirituellen Suchenden und Entdecker!