Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Shingon Institut – Dr. Mark Hosak Friedrichstr. 6 69412 Eberbach Tel.: 06271-947957 E-Mail: office@markhosak. ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Quelle: Rechtsanwalt Metzler

Widerrufs- und Rückgaberecht

a. Bei Bestellung von Printmedien
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen, sofern Sie im Rahmen des elektronischen Warenverkehrs Waren erwerben, die für den Paketversand bestimmt sind. Die Frist beginnt frühestens mit Eingang der Ware und nicht vor Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

b. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde
  • zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind oder
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten
  • bei Anmeldungen für Seminare, Lebensberatungen, Einzelsitzungen, Coachings, Sessions auch bei solchen, die per Telefon oder Email oder über die jeweiligen Chat-Räume (vgl. auch 7.) getätigt werden
  • beim Download von Dateien (vgl. auch 6 d.)
  • bei bereits erbrachter bzw. durchgeführten Dienstleistung per Email, beim elektronischen Geschäftsverkehr und telefonischem Geschäftsverkehr (vgl. auch 6 e.)

c. Sonstige Modalitäten für die Ausübung des Widerrufs
Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und kann entweder schriftlich, auf einem dauerhaften Datenträger oder durch Rücksendung der gelieferten Ware erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an:

Mark Hosak, Friedrichstr. 6, 69412 Eberbach, Tel. 06271-947957, Email: office@shingon-institut.com

Nach Eingang des Widerrufs bin ich verpflichtet, eventuell erfolgte Zahlungen zurückzuerstatten. Sie sind verpflichtet, die gelieferte Ware zurückzusenden, wobei Kosten und Gefahr grundsätzlich von mir getragen werden; bei einer Bestellung im Gesamtwert von bis zu 40 EUR tragen Sie jedoch selbst die Kosten der Rücksendung.
Das Widerrufsrecht gilt selbstverständlich nur für unbeschädigte Artikel in der Originalverpackung. Bei Erhalt einer von Ihnen beschädigten Ware werde ich Ihnen den selben Artikel nach Kontrolle zusenden.

d. Beim  Download von Dateien
Erwerben Sie digitale Dateien wie etwa Videos, PDF-Dateien etc. dadurch, dass ich Ihnen die Möglichkeit verschaffe, die gekaufte Datei von meinem Server runter zu laden (sog. ESD – Electronic Software Delivery), so haben Sie kein Recht, sich auf ein Widerrufsrecht zu berufen.

e. Bei bereits erbrachter bzw. durchgeführter Dienstleistung per Email, beim elektronischen Geschäftsverkehr und telefonischem Geschäftsverkehr
Da insbesondere in diesen Fällen die Leistung an den Kunden erbracht wurde, besteht u.a. deswegen für den Kunden kein Widerrufsrecht.

7. Besonderer Hinweis für die Buchung von

a. Seminaren/Ausbildung:
Wie oben bereits angeführt, besteht auch kein Widerrufsrecht bei Anmeldungen für Seminare.

Bei Seminaren/Ausbildung kann ich nur an eine begrenzte Zahl von Kunden zur gleichen Zeit leisten. Die Leistungszeit ist im Voraus genau festgelegt, so dass das Seminar/Ausbildung auch von mir geleistet werden kann. Daher wäre eine Zulassung von kurzfristigen Stornierungen eine unangemessene Belastung für mein Unternehmen; Planungssicherheit für Seminare/Ausbildungen wäre meinerseits nicht möglich.

Ihre Anmeldung bei Seminaren ist deswegen eine zahlungspflichtige und verbindliche Buchung und verbindliche Reservierung. Dafür steht Ihnen kein Widerrufsrecht zu.

Daher bitte ich Sie, vor jeder Anmeldung den Inhalt von Seminaren und Ausbildungen aufmerksam auf meiner Website www.shingon-institut.com zu lesen, so dass Sie wissen, für welches Programm Sie sich verbindlich entscheiden möchten.

Sollten Sie verhindert sein, an dem Seminar teilzunehmen, ist es bei Meldung Ihrer Verhinderung vor Seminarbeginn möglich, das gleiche Seminar innerhalb eines Jahres nachzuholen. Das entbindet sie allerdings nicht von ihrer zahlungspflichtigen Anmeldung.

Mit der verbindlichen und somit zahlungspflichtigen Anmeldung zu einem Seminar wird die jeweilige Gebühr sofort fällig. Dazu wird nach Anmeldung innerhalb weniger Tage eine Rechnung per Email verschickt. In Ausnahmefällen kann die Rechnung auch vor Seminarbeginn in bar oder mit EC-Karte bezahlt werden. Sollte der Teilnehmer vor Seminarbeginn zahlen wollen und dann aufgrund einer Verhinderung nicht teilnehmen können, ist die Seminargebühr umgehend zu überweisen.

Anmeldungen bitte online auf: http://shingon-institut.com/seminare.html 

Anmeldungen müssen generell schriftlich erfolgen. Zur Vorbereitung und Erstellung von Manualen mindestens 9 Tage vor Seminarbeginn anmelden. Bei späteren Anmeldungen und Mehrfachanmeldungen für dieselbe Person kann bei Wiederholung eine Bearbeitungsgebühr von 20,- Euro je Seminar erhoben werden. Neuteilnehmer (Teilnehmer, die zum ersten Mal im Shingon Institut ein Seminar buchen) können sich ohne eine Bearbeitungsgebühr bis einem Tag vor dem Seminar anmelden.

Ausbildungsteilnehmer müssen sich Online zu Seminaren anmelden und dabei in das Feld für Bemerkungen den Namen und Stufe ihrer Ausbildung schreiben, damit diese Buchung der jeweiligen Ausbildung zugeordnet werden kann. Beim Fehlen dieser Information in dem Feld für Bemerkungen wird das jeweilige Seminare zum normalen Seminarpreis wie bei Buchung angegeben berechnet.

Anmeldungen schriftlich an:
Shingon Institut – Dr. Mark Hosak
Friedrichstr. 6
69412 Eberbach

b. Lebensberatungen, Einzelsitzungen, Coachings, Sessions:
Auch für diese Dienstleistungen besteht bei Anmeldung kein Widerrufsrecht; denn bei Individualleistungen an den Kunden wird unser Leistungsangebot konkretisiert, d.h., dass die von uns erbrachten Individualleistungen gemäß vorher vom Kunden erhaltener Kundendaten zwecks Vorbereitung auf die entsprechende Sitzung individualisiert wird. Bereits aus diesem Grunde wäre eine Stornierung für unser Unternehmen eine unangemessene Belastung.

Unabhängig davon, was in einer Lebensberatung, Sitzung, Coaching oder Session besprochen wird, so muss die vorher festgelegte Gebühr in jedem Fall bezahlt werden.

Bereits entrichtete Gebühren für die Inhalte von 7a/7b werden nicht zurückerstattet.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An
Dr. Mark Hosak
Shingon-Institut
Friedrichstraße 6
69412 Eberbach
office@markhosak.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:
……………………………………………………………………
……………………………………………………………………

(Name der Ware, ggf. Bestellnummer und Preis)

Ware bestellt am:
………………………..
Datum

Ware erhalten am:
………………………..
Datum

Name und Anschrift des Verbrauchers .
……………………….
………………………..
………………………..
………………………..
Datum
…………………………………………….
Unterschrift Kunde
(nur bei schriftlichem Widerruf)