Der Medizinbuddha und Reiki

Wer ist der Medizinbuddha?

Im Buddhismus gibt es verschiedene Arten von Buddhas. Jeder einzelne hat ein Spezialgebiet, wo er sich besonders auskennt. Das sind Fähigkeiten, mit denen die Buddhas uns in vielerlei Hinsicht helfen können.

Einige dieser Buddhas verraten bereits über ihren Namen, was sie können. So ist es auch beim Medizinbuddha. Der Name verrät, dass es in irgendeiner Form um Heilung geht. Sogar seine Erscheinung spricht dafür, weil er einen Medizintopf und manchmal auch eine Heilpflanze trägt. Seine blaue Farbe steht auch für seine Heilkraft des Lapislazuli-Lichtes

Reiki und der Medizinbuddha? 

Nun fragst Du Dich vielleicht, was der Medizinbuddha denn so alles heilen kann? Dafür ist es nützlich zu verstehen, was Heilung im Buddhismus eigentlich bedeutet. Das hat übrigens ganz viel mit der Reiki-Heilmethode zu tun und wie der Reiki-Begründer Mikao Usui seine eigene Methode erklärt hat.

Heilung kommt von heil und bedeutet vollständig. Das heisst, je mehr Du Dich heilst, um so mehr bist Du Du selbst. Du selbst sein, bedeutet authentisch sein und zu Deiner wahren Natur zu kommen, um so zu sein, wie Du schon immer warst und so zu leben, wie Du es Dir wünschst.

Wie Usui Reiki definiert

Daher sagte Mikao Usui, dass es in der Reiki-Heilmethode in erster Linie nicht um das Behandeln von Symptomen und Krankheiten gehe, sondern um spirituelle Übungen mit dem Training übersinnlicher Fähigkeiten der Naturbegabung für die persönliche und spirituelle Entwicklung und für ein Leben in Fülle. Und selbstverständlich solle man mit Reiki den Hilfsbedürftigen helfen.

Was hat Training mit Heilung zu tun?

Fragst Du Dich nun, was ein solches Training mit Heilung zu tun hat? Die Antwort ist ganz einfach: Usuis spirituelles Training ist der Weg der Heilung zum Glück und zur Fülle, anstelle sich nur um Symptome zu kümmern. Und genau darin kann Dich der Medizinbuddha unterstützen. Seine Kraft ist eine spirituelle Medizin.

Spirituelle Heilkräuter im Reiki und beim Medizinbuddha?

In den Usui Lebensregeln wird die Reiki-Kraft auch als ein spirituelles Heilkraut bezeichnet. Das nennt man auf Japanisch rei-yaku. Und der Medizinbuddha heisst Yakushi Nyorai. Erkennst Du das yaku in beiden Namen wieder? Yaku bedeutet Heilkraut. Und da der Medizinbuddha ein spirituelles Wesen ist, geht es auch bei seiner Medizin um spirituelle Heilkräuter. Das sind also keine Pflanzen, die in der Natur wachsen, sondern Kräfte bzw. Energien von spirituellen Wesen. Um in den Genuß dieser spirituellen Kräfte zu kommen, bedarf es spiritueller Übungen.

Reiki und Buddhistische Geistheilung

Manchmal werde ich gefragt, ob man Buddhistische Geistheilung auch unabhängig von Reiki lernen kann. Dazu ist es nützlich zu wissen, dass Mikao Usui die Reiki Heilmethode aus dem Shingon Buddhismus entwickelt hat. Das ist der Buddhismus der Geheimlehren, der die Buddhistische Geistheilung beinhaltet. 

Nur wenigen ist bekannt, dass die Quellen des Reiki, aus denen Mikao Usui geschöpft hat, die Geheimlehren des japanischen Shingon Buddhismus sind. Aus dem Shingon haben sich im Laufe der geschichte weitere Schulen entwickelt wie zum Beispiel auch die japanische Tendai Schule mit Shingon Inhalten oder die Reiki-Heilmethode von Mikao Usui.

Seit Reiki von Frau Takata in den Westen überliefert wurde, wurde für die Menschen im Westen die spirituellen und besonders die spirituellen und rituellen Hintergründe der Buddhistischen Geistheilung weggelassen. Das führte dazu, dass auch ganz viele fantastische Inhalte verschwunden sind, die sich nur mit dem Hintergrundwissen der Geheimlehren nutzen lassen. In anderen Worten wurden die Geheimlehren so geheim, dass keiner mehr im Westen im Zusammenhang mit Reiki davon wusste und bis heute auch nicht weiss.

Im Shingon Reiki wird die Reiki-Heilmethode gemeinsam mit diesen originalen Hintergründen in Theorie und Praxis gelehrt, wobei der Schwerpunkt eher auf praktischen Übungen liegt. Daher ist hier Reiki mehr als nur Handauflegen, Kraftverstärkung, Mentalheilung und Fernheilung mit einigen esoterischen Ergänzungen. Shingon Reiki beinhaltet die Quellen, aus denen Usui sein Wissen und seine Weisheit geschöpft hat.

Nun hat Usui gleichzeitig nur noch vier Jahre seine Lebens die Reiki-Heilmethode unterrichten können. Daher konnte er nicht alles aus der Buddhistischen Geistheilung an seine Schüler weitergeben. Dazu gehören zum Beispiel auch die Praktiken und Meditationen des Medizinbuddhas. Ich selber erforsche und studiere die Fußstapfen des Mikao Usui nun seit 30 Jahren. Seit 2005 implemtiere ich Usuis Shingon Inhalte in die Reiki Heilmethode, um das zu vermitteln, was Reiki ursprünglich ist:

Reiki ist Buddhistische Geistheilung – aber auch nur dann wenn es so unterrichtet wird. Um dem einen guten Namen zu geben und diesen Ursprung zu verdeutlichen habe ich die Art, wie ich lehre Shingon Reiki genannt. Bereits im 1. Grad lernst Du die Grundlagen der Buddhistischen Geistheilung mit der Heilkraft des Medizinbuddhas.

Dazu gehören auch die oben erwähnten Übungen der Entwicklung übersinnlicher Fähigkeiten der Naturbegabung. Bereits im 1. Grad bekommst Du die Einweihung in den Medizinbuddha, damit Du seine Kraft mit den Händen übertragen kannst. Diese Kombination ist übrigens im Shingon Reiki einmalig.

Normal lernst Du beim Reiki nur die Reiki-Kraft übertragen. Das ist schon fantastisch, aber mit den Möglichkeiten der Kraft des Medizinbuddhas geht einfach mehr. Wir steigen dort voll und ganz im Sinne des Mikao Usui in die Gefilde der Buddhistischen Geistheilung und Meditation ein.

Übrigens, wenn Du Medizinbuddha-Meditation im Buddhismus lernst, ist das wieder etwas anderes. Die gängigen Medizinbuddha-Meditationen fühlen sich sehr heilsam an und es kann auch zu einer Heilung kommen. Im Shingon Reiki gehen die Möglichkeiten um einige Schritte weiter:

Denn das Einzigartige im Shingon Reiki ist:

    • Du kannst gezielt an persönlichen Themen arbeiten
    • Du kannst die Heilkraft des Medizinbuddhas mit den Händen übertragen
    • Du kannst Dich und andere mit der Kraft des Medizinbuddhas behandeln
    • Du kannst in die Medizinbuddha-Meditationen die Reiki-Heilkraft einfließen lassen
    • Du kannst die Kraft des Medizinbuddhas in jeder Reiki-Technik wirken lassen

7-8. Mai – Bist Du dabei?

Jetzt am Wochenende 7-8. Mai findet der 1. Grad Shingon Reiki mit Medizinbuddha Einweihung online statt. Es gibt keine Voraussetzungen.

Praktizierst Du schon Reiki? Super, dann ist das Deine Chance, den Medizibuddha zu Reiki mit ins Boot zu holen, um gemeinsam das Glück einzuladen.

Gamechanger Mark & Eileen

Mark & Eileen

Gerne helfen wir Dir, Dein Leben im Beruf, in der Partnerschaft und in der Freizeit Deinen Vorstellungen entsprechend so zu gestalten, wie Du es schon immer wolltest…

Spiritual Home

Spiritual Home

Qigong Reiki Meditation

Shingon Reiki Meister

Shingon Reiki Meister

mit Mark Hosak

Erkenne den Weg Deines Herzens, befreie Dich von Hindernissen und genieße ein erfülltes Leben.

Wolfs-Schamane

Wolfs-Schamane

mit Mark Hosak

Folge dem Ruf Deiner Seele

Lerne, Dich mit schamanischer Geistheilung und Ritualen von Fremdeinflüssen zu befreien, Deine Vision zu erkennen und verbinde Dich mit Deiner wahren Natur!
Mehr Infos

Reiki in der therapeutischen Praxis

Das Shingon Reiki Buch

Das erste Reiki Praxis-Buch, das in einem medizinischen Fachverlag erschienen ist. Praktische Schritt für Schritt Anleitungen und Erklärungen mit Tabellen für psychosomatische Zusammenhänge, Hintergrundwissen und Reiki-Symbole auf über 200 Seiten.

This site is registered on wpml.org as a development site.